Überspringen zu Hauptinhalt

Atemholen bei Gott

Gebetszeiten & Veranstaltungen

Anbetung & Abendlob
Anbetung & Abendlob

dienstags und freitags
(außer in den Schulferien)
17.30 Uhr Anbetung
– stilles Verweilen vor Gott
18.00 Uhr Abendlob
mit den Schwestern
Klosterkirche Bad Mergentheim

Nacht der Lichter - Taizégebet
Nacht der Lichter - Taizégebet

Gesänge aus Taizé, biblische Texte zum Nachdenken und eine gemeinsame Zeit der Stille helfen, bei sich selbst und bei Gott anzukommen.
Freitag: 19.01. und 08.03.2024
19.00 – 20.00 Uhr
Caritas-Kirche Bad Mergentheim

Von Gott berührt - Abend der Barmherzigkeit
Von Gott berührt - Abend der Barmherzigkeit

Wir nehmen uns Zeit, innezuhalten um uns in besonderer Atmosphäre für Gottes heilsames Wirken zu öffnen. Elemente: Impulse, Lieder, Anbetung, Möglichkeit zum Empfang des Bußsakramentes und zur persönlichen Segnung.
Samstag, 04.05.2024
19.00-20.30 Uhr

Klosterkirche Bad Mergentheim

Ökumenisches Abendgebet in der Karwoche

Ökumenisches Abendgebet in der Karwoche

Veranstaltet von der evangelischen Kirchengemeinde und dem Stadtkloster Bad Mergentheim.
Elemente: Impulse zur Passion Jesu, Zeit der Stille, Lieder.
Montag, 25.03./ Dienstag, 26.03./ Mittwoch 27.03.2024
18.00 – 18.30 Uhr
Schlosskirche Bad Mergentheim

Pfingstvigil – „Komm, Heiliger Geist“

Pfingstvigil – „Komm, Heiliger Geist“

Am Vorabend von Pfingsten beten wir in einem besinnlichen Abendlob gemeinsam um den Heiligen Geist. Elemente: Impulse, Lieder, Gebet, Stille.
Anschließend Einladung zur Begegnung im Stadtkloster.
Samstag, 18.05.2024
18.30 Uhr
Klosterkirche Bad Mergentheim

Spiritualität im Alltag
Spiritualität im Alltag

4 Abende in der Fastenzeit

Wir erschließen uns gemeinsam Texte des amerikanischen Franziskaners Richard Rohr. Konkrete Impulse und Anleitungen vertiefen die spirituelle Praxis im Alltag. Grundlage ist folgendes Buch: Hiobs Botschaft. Das Geheimnis des Leidens, Claudius, ISBN 9 783532622506
Donnerstag: 19.00 – 20.30 Uhr
22.02./ 07.03./ 14.03./ 21.03.2024
Anmeldung bis 20.02.
Leitung: Wolfgang Friedrichs
Stadtkloster Bad Mergentheim

Eine eigene Osterkerze gestalten und ihre Symbolik entdecken

Eine eigene Osterkerze gestalten und ihre Symbolik entdecken

Wachs und Motive werden zur Verfügung gestellt.
Bitte mitbringen: Kerze, Schere, Lineal, Bleistift.
Unkostenbeitrag: € 3,00
Dienstag, 12.03.2024
19.00 Uhr
Anmeldung: bis 09.03.
Leitung: Barbara Ruck, Sr. Maria-Regina Zohner
Stadtkloster Bad Mergentheim

Klangschalenmeditation im Kerzenschein

Klangschalenmeditation im Kerzenschein

Klänge aus der Stille – Heilsame Geschichten von Gott und der Welt.
Die Schwingungen von nepalesischen Klangschalen erzeugen ein Gefühl der Harmonie und der Leichtigkeit. Ergänzend dazu werden Geschichten über das Abenteuer des Lebens erzählt.
Bitte warme Socken mitbringen.
Freitag, 16.02.2024
19.15 – 21.00 Uhr
Leitung: Heike Mikschik, Johannes Bachmaier
Anmeldung: bis 13.02. bei: H. Mikschik, Tel. 0173 8940069 oder J.Bachmaier: johannesbachmaier@eaton.com
Stadtkloster Bad Mergentheim

Mystik – Glaube persönlich erleben

Mystik – Glaube persönlich erleben

Gott ist immer schon da, er wohnt in mir. So könnte man die Erfahrung von Mystikerinnen und Mystikern zusammenfassen. Auf den Spuren großer Heiliger wie Teresa von Avila und Franz von Assisi, wollen wir gemeinsam erkunden, was Mystik ist. Praktische Impulse wollen dabei helfen, Gott im eigenen Leben zu entdecken.
Mittwoch, 10. April 2024
19.30 Uhr
Referentin: Theresia Kampe
Veranstalter: KEB Dekanat Mergentheim eV. und Stadtkloster
Stadtkloster Bad Mergentheim

"Gesegnete Mahlzeit!" – Themenabend zu "Gott und Gaumen"
"Gesegnete Mahlzeit!" – Themenabend zu "Gott und Gaumen"

Was hat Gott mit Essen und Trinken zu tun? „Gott und Gaumen“ scheinen etwas Gegensätzliches, Unvereinbares zu signalisieren. „Gaumen“ steht landläufig für Genuss, Lebensfreude und Körperlichkeit.
„Gott“ eher für Entsagung, Ernst und Leibfeindlichkeit. Wie passt das zusammen? – Ein Themenabend mit Musik, Brot, Wein und Saft.

Donnerstag, 16.05.2024
19.00 Uhr

Anmeldung: bis 14.05.
Leitung: Dr. Guido Fuchs, Liturgiewissenschaftler, Publizist
Stadtkloster Bad Mergentheim

Hildegard von Bingen- Prophetin der kosmischen Weisheit

Hildegard von Bingen- Prophetin der kosmischen Weisheit

Von Hildegard von Bingen lernen wir kosmische Zusammenhänge und eine ganzheitliche Sicht auf die Schöpfung, auf den Menschen und damit auf seine Ernährung. Treffend vermittelt sie, was wir für ein gesundes und erfülltes Leben brauchen. So ist „heil-sein“ für Hildegard mehr als körperliches Gesundsein, weil der Mensch eine Einheit ist. Er ist heil, wenn Körper, Geist und Seele miteinander im Einklang sind.
Elemente: Impulse, Wahrnehmen mit allen Sinnen, Vertiefung durch kreatives Schreiben.
Für Suppe, Tee, Kaffee und Getränke ist gesorgt.
Samstag, 01.06.2024
10.00 – 16.00 Uhr
Anmeldung: bis 29.05.
Leitung: Sr. Maria-Regina Zohner, Hildegardexpertin und Sr. Birgit Reutemann
Stadtkloster Bad Mergentheim

Meiner Lebensspur trauen – biographisch, kreative Schreibwerkstatt

Meiner Lebensspur trauen – biographisch, kreative Schreibwerkstatt

Jede Lebensgeschichte ist einmalig und birgt eine Vielfalt an Erfahrungsschätzen, die oft in Vergessenheit geraten sind. Im biographischen, kreativen, meditativen Schreiben, Malen und Gehen, kommen wir unserer Sehnsucht näher, entdecken, was in uns steckt und folgen der eigenen Lebensspur.
Bitte mitbringen: leeres Heft oder Notizbuch, Schreibzeug, bunte Stifte, Schere, Wachsmalfarben, Klebstoff.
Für Suppe, Tee, Kaffee und Getränke ist gesorgt.
Samstag, 02.03.2024
10.00 – 16.00 Uhr
Anmeldung bis 29.02.
Leitung: Sr. Birgit Reutemann, Sr. Maria-Regina Zohner
Stadtkloster Bad Mergentheim

Glaubend unterwegs sein

Glaubend unterwegs sein

Den Weg unter die Füße nehmen – pilgern – ist eine Ur-Form des christlichen Glaubens. In meditativen Wanderungen öffnen wir uns für Gottes Liebe, staunen über die Wunder seiner Schöpfung, werden sensibel für unsere eigene Lebensspur und teilen miteinander den Glauben.
Durchkreuzte Wege
Wir spüren dem Passionsweg Jesu nach und bringen ihn in Bezug zu den eigenen Durchkreuzungen im Leben.
Montag, 11.03.2024
17.30 – 20.00 Uhr
Wegbegleitung: Sr. Rita Bystricky

Der Ostersonne entgegen
Wir machen uns auf den Weg mit österlichen Impulsen, um gemeinsam den Sonnenaufgang zu erleben. Anschließend laden die Schwestern zum Frühstück ins Stadtkloster ein.
Samstag, 06.04.2024
6.00 – 9.00 Uhr
Wegbegleitung: Sr. Rita Bystricky, Wolfgang Bork

Glaubend unterwegs durch Höhen und Tiefen
Als Glaubende sind wir unterwegs mit unserer Erfahrung, Hoffnungen, Fragen und Zweifeln.
Samstag, 08.06.2024
9.00 – 15.00 Uhr
Wegbegleitung: Sr. Rita Bystricky, Wolfgang Bork

Wenn sich die Sonne wendet
In der Zeit der Sonnenwende wandern wir dem Sonnenuntergang entgegen und bringen die Zeitenwende in Verbindung mit der eigenen Lebensphase.
Mittwoch, 19. Juni 2024
19.30 – 21.30 Uhr
Wegbegleitung: Sr. Rita Bystricky

Anmeldung:  bis zum Vortag 12.00 Uhr per E-Mail: info@stadtkloster-mgh.de
Treffpunkt: Stadtkloster

Blick hinter Klostermauern: Schwester werden – Schwester sein

Blick hinter Klostermauern: Schwester werden – Schwester sein

Die Franziskanerinnen des Stadtklosters geben Einblick in ihr Leben und in ihren Alltag. Für Interessierte und Neugierige, die mehr über das Leben im Kloster und über die Schwestern erfahren möchten.
Donnerstag, 04.07.2024
19.30 – 21.00 Uhr
Anmeldung: bis 03.07.
Stadtkloster Bad Mergentheim

Oasentag für die Weggemeinschaft des Geistlichen Zentrums

Oasentag für die Weggemeinschaft des Geistlichen Zentrums

Ermutigungstag für alle, die sich inhaltlich im Geistlichen Zentrum engagieren.
Samstag, 27.04.2024 und 14.09.2024
9.30. – 15.30 Uhr
Anmeldung: bis 24.04. bzw. 11.09.
Stadtkloster Bad Mergentheim

Angebote für Kinder und Familien

Auf dem Weg mit Jesus – Mit Kindern den Glauben entdecken und feiern
Wir laden Kinder ein, Gott zu entdecken und durch Lieder, biblische Erzählungen und Gebete eine persönliche Gottesbeziehung wachsen zu lassen. – Bezugspersonen der Kinder sind zu den Veranstaltungen ebenfalls herzlich eingeladen.
Donnerstag: 16.30 – 17.15 Uhr
15.02. Freude an Gott
07.03. Du bist bei mir
21.03. Ganz aus Liebe
04.04. Jesus lebt
25.04. Jesus geht mit uns
16.05. Gottes Kraft und Liebe
06.06. Freundschaft mit Jesus
Anmeldung: bis zum Vortag 12.00 Uhr unter: info@stadtkloster-mgh.de.
Leitung: Sr. Rita Bystricky

Kinderfranziskusfest

Kinderfranziskusfest

Zum ersten Mal gibt es im Stadtkloster und in der Grundschule St. Bernhard ein gemeinsames Kinderfranziskusfest. Eingeladen sind alle Kinder bis ca. 13 Jahre und ihre Familien. Groß und Klein sind willkommen. Wir feiern, spielen und erfahren etwas über das Leben des hl. Franziskus. Es gibt allerlei kreative Mitmachangebote, Spiele und ein Theaterstück. Für Verpflegung ist gesorgt.
Samstag, 15.06.2024
11.00 – 15.00 Uhr
Beginn in der Turnhalle des Internats „Maria Hilf“

Rad-Pilgern

Rad-Pilgern

Wir fahren mit dem Fahrrad eine ca. 50 km weite Strecke von Bad Mergentheim nach Boxberg (Hin- und Rückweg). Unser Ziel ist der Frankendom in Boxberg – Wölchingen. Unterwegs machen wir Station in einer kleinen Kapelle.
Verpflegung und Getränke für unterwegs bitte selbst mitbringen. Auf dem Rückweg gönnen wir uns eine Pause in einer Eisdiele.
Samstag, 20.04.2024
9.30 – 17.30 Uhr
Anmeldung: bis 18.04.
Leitung: Sr. Lena Thein, Günther Fischer, Sr. Birgit Reutemann
Treffpunkt: Stadtkloster – Wir fahren bei jeder Witterung.

Erlebnistag für 12- bis 15-Jährige

Lust auf Unbekanntes ausprobieren – sich einer Herausforderung stellen – eigene Grenzen weiten – sich trauen – Mut haben – spielen – Neues lernen. Wir werden Vertrauensspiele machen, nach Würzburg in die Kletterhalle fahren, dort klettern und am Nachmittag an der Kletterwand in der Realschule St. Bernhard Boulderspiele machen.
Termin: noch offen
Nähere Infos und Leitung: Sr. M. Lena Thein unter: sr.lena@klostersiessen.de

Schöpfungsspiritualität konkret

Schöpfungsspiritualität konkret

Mitmach-Aktionen im Klostergarten für alle, die Freude am Werkeln in der Natur, am Miteinander und an den Früchten der Erde haben. Die Aktionen werden nach Bedarf und Wetter geplant und umgesetzt.
Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte unter folgender E-Mail-Adresse: info@stadtkloster-mgh.de.
Wir laden Sie dann zu den konkreten Terminen ein.
Leitung: Sr. Rita Bystricky

An den Anfang scrollen
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner